Drei neue Reise-Galerien sind online

Manchmal ist man ja ein bisschen betriebsblind. Man könnte auch sagen, man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht. Meine Reise-Galerie ist ein Beweis dafür! Ich reise (möglichst) viel und gerne in der Welt herum, meine Bilder-Galerien aus dem Oman, von der Kanaren-Insel Lanzarote, aus Dubai oder der Sahara zeigen es. Dabei sind bisher leider einige viel nähere Ziele, die ebenso fotogen sind, leider von mir in den Galerien vergessen worden, obwohl ich sie sehr häufig besucht und fotografiert habe.    Weiter lesen …

Marokkos Wüste pur!

Im Vorfeld meines diesjährigen Fotoworkshops in Marokko habe ich wieder eine weitere Regoin Marokkos mit der Kamera erkundet. Diesmal ging es in eine der Wüstenregionen des Landes nahe an der algerischen Grenze, denn ich hatte schon lange den Wunsch, mal eine “richtige Sandwüste” zu sehen. Nach über 13-stündiger Busfahrt durchs Land auf teils sehr gebirgigen Strecken mit wundervollem Ausblick auf den Hohen Atlas war ich im nordwestlichsten Zipfel der Sahara, dem “Erg Chebbi” oder dem Tor zur Sahara angekommen. Da    Weiter lesen …

Meine Fotokurse in Oberkirch, Kehl, Strasbourg und der Ortenau

Die Tage werden wieder länger und das Licht besser, die passende Zeit also, mal wieder einen Workshop zu besuchen, um bei einem Profi seine Kenntnisse und Erfahrungen rund um die Fotografie zu erweitern und mit Gleichgesinnten zusammen zu kommen, um Erfahrungen auszutauschen.   Hier also ein paar kurze Infos zu Fotokursen und Workshops, die in Kürze stattfinden und in denen es noch freie Plätze gibt. Apropos freie Plätze: Für meine Fotoreise nach Marrakesch/Marokko gibt es in diesem Jahr keine freien    Weiter lesen …

Im März gibt’s wieder einen Fotoworkshop in Marrakesch

Berits zum dritten Mal mache ich in Marokkos Königstadt Marrakesch und in Essaouira an der Atlantikküste innerhalb von zwei Jahren einen Fotoworkshop. Am 12. März 2016 geht’s für sechs Tage wieder los. Momentan gibt es noch freie Plätze, und wer mitkommen möchte, um die zahllosen, orientalischen Motive wie aus Tausendundeiner Nacht festzuhalten, kann sich noch bei mir anmelden. Anreise und Unterkunft können flexibel gestaltet werden, natürlich gibt es Tipps und Vorschläge von mir nach der Anmeldung! Alle weiteren Infos zu der Fotoreise, bei    Weiter lesen …

Maison de la Photographie in Marrakesch

Als ich im Februar 2015 mal wieder in Marrakesch war, um dort einen Fotoworkshop zu leiten, haben wir dort mit der Gruppe auch dem „Maison de la Photographie“ einen Besuch abgestattet. Dabei handelt es sich um ein privates Fotomuseum, das in einem stilvoll restaurierten Haus in typisch marokkanischem Baustil, einem Riad, in der Altstadt von Marrakesch untergebracht ist. Gezeigt werden historische Fotografien aus Marokko aus den Sammlungen des Franzosen Patrick Menac’h und des Marokkaners Hamid Mergani, den beiden Eigentümern des    Weiter lesen …