Ted Witek in der SCHWARZWEISS Nr. 80

Vor vielen Jahren habe ich Ted Witek als engagierten und sehr qualitätsbewußten Workshopteilnehmer in einem meiner Privatworkshops kennen gelernt, die er immer wieder besucht hat. Nachdem er bereits viele international erfolgreiche Ausstellungen durchführen konnte, war es mir eine große Freude, ihn im Rahmen eines umfangreichen Portfolios in der Zeitschrift SCHWARZWEISS einem noch größeren Publikum vorstellen zu können. Die Ausgabe Nr. 80 mit seinem Portfolio ist noch bis Ende März im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich.
—–
www.tecklenborg-verlag.de
www.tedwitek.com

Teilen