Newsletter Nr. 53

Newsletter Nr. 53

Liebe Fotofreunde,

zunächst einmal einen “Guten Rutsch”, meine allerbesten Wünsche für das Neue Jahr, viel Glück, Erfolg und “Gut Licht”, vor allem aber natürlich beste Gesundheit!

Das Jahr geht zu Ende und ich hoffe, es gab ein paar entspannte Feiertage. Für mich die Zeit, zum neuen Jahr wieder einen Newsletter zu versenden.

Dieses Mal ist es ein besonderer Newsletter: Die Technik dahinter ist komplett neu, denn wieder hat sich einiges getan im vergangenen Jahr. Als erstes fällt den Internet-Nutzern sicher auf, dass ich eine neue Homepage habe. Das Design ist zwar nicht wesentlich anders, denn der graue Look gefällt mir noch immer. Aber es ist einheitlicher geworden, viele Details und die Lesbarkeit sind optimiert worden und die Technik im Hintergrund ist komplett neu, sodass ich weniger Aufwand beim Aktualisieren habe. Die englische Sprachvariante ist jetzt auf allen Seiten mit einem Schalter erreichbar, die es mit einer Übersetzung gibt. So kann man die gesamte Homepage auf die Sprache seiner Wahl einstellen (DE/EN). Und auch die Newsletter-Technik ist neu, so dass der Newsletter besser lesbar ist und hoffentlich genau so gut funktioniert, wie früher!

Sicherlich wird es bei der Umstellung einige kleine Fehlerchen geben und nicht alles so funktionieren, wie erwartet. Dafür bitte ich schon jetzt um Entschuldigung und gleichzeitig um Hinweise darauf unter „mail@warkentin-fotografie.de“. Vielen Dank!

Das Kursprogramm ist bis Herbst 2023 auf der Homepage sichtbar. Einige neue Themen sind wie immer dazu gekommen.  Dazu weiter unten mehr …

Ebenso einige neue Kursorte: dazu zählen auch die Naturfototage in Fürstenfeldbruck und weitere boesner-Häuser in Erfurt, Leipzig, Dresden und Berlin. Foto-Reisen wird es auch 2023 geben, auch wenn die Kosten für Unterkünfte und Anreisen sowie in der Gastronomie zum Teil extrem angestiegen sind.

Wie auch immer, ich freue mich auf neue und alte Begegnungen, in diesem Sinne: Alles wird gut und viel Spaß bei der Lektüre!


DIE THEMEN

1. Last Minute Fotokurse

2. Mein Kurs-Programm für 2023 ist online

3. Neues Thema: Camplife – Fotografie und Technik on the road

4. Cyanotypie-Buch, 4. Auflage und neue Cyanotypie-Produkte

5. Fotoreisen in 2023

6. Neues Thema: Gel-Printing


1. Last Minute Fotokurse

In der Kunstschule in Offenburg gibt es am 14.01.2023 noch freie Plätze zum Präsenz-Kurs „Der neue Trend – Fototransfer selbst gemacht“, ebenso am 15.01.2023 zum Thema „Cyanotypie für Digitalfotografen – Die Kunst der blauen Bilder“.

An der vhs in Konstanz findet am 21./22.01.2023 der Präsenz-Kurs „Der fotografische Blick“ statt, zu dem es auch noch freie Plätze gibt.

Mein nächster Online-Kurs „Lightroom I – Einführung, Import, Verwaltung“ beginnt am 23-01-2023, auch dazu kann man sich noch anmelden.


2. Mein Kurs-Programm für 2023 ist online

Mein Kurs-Programm für die Kurs-Saison 2023 mit Präsenz- und Online-Kursen sowie Fotoreisen ist bis zum Herbst bis auf einige Details online. Den Nachfragen folgend wird es wieder ein umfangreiches Online-Angebot, auch mit neuen Themen geben. Neu ist ein Präsenz-Kurs bei den Naturfototagen in Fürstenfeldbruck am 14.04.2023 zum Thema Foto-Transfer und ein ganz aktuelles Thema, das ich mit der vhs Augsburg gemeinsam starten darf: „Camplife – Fotografie und Technik on the road“ wird ein Präsenz-Workshop auf einem Campingplatz rund um Fotografie, Vloggen und Bloggen und die dazu notwendige Ausrüstung im CamperVan, Wohnmobil und Wohnwagen. Weitere Orte sollen folgen! Abseits der Fotografie gibt es auch Neues: Gel-Printing ist eine neue kreative und einfach durchzuführende Drucktechnik aus den USA, um vielfältige, attraktive Unikate herzustellen. Dazu biete ich in vielen boesner-Häusern Workshops an.


3. Neues Thema: Camplife – Fotografie und Technik on the road

Ein ganz aktuelles Thema, das ich mit der vhs Augsburg gemeinsam starten darf: „Camplife – Fotografie und Technik on the road“ wird ein Präsenz-Workshop auf einem Campingplatz rund um Fotografie, Vloggen und Bloggen und die dazu notwendige Ausrüstung im CamperVan, Wohnmobil und Wohnwagen. Nach einigen meiner Online-Kurse, die die vhs Augsburg in den vergangenen Semestern angeboten hat, ist dies der erste Präsenz-Kurs, den ich dort veranstalten darf. Dafür mein herzlicher Dank!

Weitere Orte zu diesem Thema werden folgen!


4. Cyanotypie-Buch, 4. Auflage und neue Cyanotypie-Produkte

Mein Buch „Cyanotypie für Digitalfotografen – Die Kunst der blauen Bilder“ das es seit 2016 gibt, ist kurz vor Jahresende bereits in der 4. Auflage erschienen und ab sofort in meinem Online-Shop, im Buchhandel und in einigen boesner-Häusern verfügbar.

Die 4. Version des kleinen, informativen Bandes wurde überarbeitet und um das Kapitel „Papier“ ergänzt. In einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen wird erklärt, wie man mit alter analoger Technik und ohne Dunkelkammer und viel Aufwand sehr attraktive und faszinierende Fotounikaten selbst herstellen kann.


5. Fotoreisen in 2023

Im Jahr 2022 konnte ich trotz stark gestiegener Kosten für Hotels, Flüge usw. wieder drei angebotene Reisen durchführen. Die Corona-Einschränkungen waren fast überall aufgehoben worden. Die Ziele waren Portugals Küste, Verona und Venedig. Alle Ziele waren sehr schön,  Motive, Licht und Wetter perfekt für gute Fotos. Im kommenden Jahr wird es ebenfalls wieder nach Verona und Venedig gehen und auch Marrakesch ist endlich wieder möglich. Auch Portugal wird es wieder geben, der Termin steht allerdings noch nicht fest. Interessenten können sich aber gern schon melden. Ob es noch weitere Foto-Reisen und -Touren geben wird, steht noch nicht fest. Für Ideen und Vorschläge bin ich offen!


6. Neues Thema: Gel-Printing

Ein ganz neues und etwas anderes Thema in meinem Workshop-Programm ist das Thema „Gel-Printing“. Hier geht es nur am Rande um Fotografie, dennoch ist Gel-Printing eine großartige Technik, um schnell zu einzigartigen Unikaten mit Hilfe einer einfachen Drucktechnik zu kommen. Ich liebe es, dabei mit Pflanzen zu arbeiten, die ich zuvor in meinem Garten oder der nahen Umgebung gesammelt habe.

Das Thema werde ich bei mehreren Präsenz-Kursen in verschiedenen boesner-Häusern vorstellen. Wer nicht die Möglichkeit hat, dort hin zu kommen, kann die Technik auch in meinem Gel-Printing-Online-Kurs kennen lernen und unter Anleitung selbst ausprobieren.

Ich würde mich freuen, wenn wir uns bei einer der nächsten Gelegenheiten persönlich oder online kennen lernen oder wieder sehen würden. Bis dahin alles Gute für das Neue Jahr und …

Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald

Karl H. Warkentin

Copyright: WARKENTIN – WORKSHOPS, 2022

Scroll to Top